Berufskraftfahrerqualifizierung

www.phoenixvolt.de

Berufskraftfahrerschulung

 

Gesetzlich vorgeschriebene Berufskraftfahrerschulungen mit Schadensreduzierung: Bei uns können Sie gemäß dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz Ihre Weiterbildung schnell absolvieren. Zusätzlich sind bei uns schadensreduzierende Schulungen beinhaltet, in deren Folge sich die Schäden meist reduzieren und sich somit für Sie günstigere Versicherungsprämien ergeben könnten. Doppelt Geld sparen mit unseren gesetzlichen Fahrerschulungen: 

  • weniger Schäden
  • günstige Versicherungsprämien
     

Berufskraftfahrer müssen eine Grundqualifikation erwerben, um ihren Beruf ausüben zu dürfen. Außerdem ist eine regelmäßige Weiterbildung vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Das heißt, jeder Berufskraftfahrer muss bis 2014 an fünf Weiterbildungen teilnehmen.

Soviel zur Pflicht. PHOENIXVOLT bietet zu dieser Pflicht auch eine Kür an, mit deren Hilfe der Fuhrunternehmer bares Geld sparen kann. In unsere Schulung integrieren wir wichtige Tipps und Informationen zur Schadensreduzierung für die Fahrer. Die erworbenen Kenntnisse helfen den Fahrern, möglichst wirtschaftlich zu fahren und schadensbedingte Kosten zu reduzieren. Mit der Teilnahmebestätigung an dieser Schulung erhalten Unternehmen außerdem bei unseren Kooperationspartnern günstige Versicherungstarife.

Denn je weniger Schäden ein Unternehmer dem Versicherer meldet, desto niedriger werden meist Versicherungsbeiträge. Hat ein Fahrer beispielsweise einen Seitenspiegel abgefahren, ist es oftmals günstiger, diesen Schaden nicht der Versicherung zu melden, sondern die Reparatur selber zu bezahlen. Denn jede Schadensmeldung fließt in die sogenannte Renta ein und wirkt sich auf die Beitragssätze aus.

Für nähere Informationen zur gesetzlichen Berufskraftfahrerschulung nehmen Sie bitte Kontakt zu PHOENIXVOLT

Bitte anklicken zum Kontaktformular

Viel Erfolg mit unseren Seminaren!

Downloader Für Youtube